Das Münchner Marionettentheater wurde an diesem Tag wahrhaftig von Interessenten und Besuchern (1500-2000) überrannt. Schon um 11:00 Uhr standen die großen und kleinen Besucher in einer langen Schlange vor der Tür und erwarteten die Eröffnung des diesjährigen Tag der offenen Tür. Der Andrang war so groß, dass wir das Theater phasenweise wegen Überfüllung schließen mussten. Aber auch die wartenden Besucher vor dem Theater wurden mit einem spontan improvisierten Figurenspiel unterhalten und somit die Wartezeit verkürzt.

Share →